Einfache Suche - Alternative

Die Option Einfache Suche bietet Zugriff auf die folgenden Basis-Suchbildschirme:

·          BASIS SUCHE:  Der Standard-Bildschirm, der nach dem Aufrufen vom WebOPAC eingeblendet wird.  Die Suche kann in jedem der verfügbaren Suchindizes durchgeführt werden.  Ihre Bibliothek wird eine Standardeinstellung für die Indexbox (z.B. Beliebig, Titel, Schlagwort) eingerichtet haben - Sie können diese Einstellung belassen oder einen neuen Index auswählen.  Die anderen Suchbildschirme können über die Schaltflächen für Titel-Suche, Autor-Suche, Schlagwort-Suche, Audio-Suche und Erweiterte Suche aufgerufen werden.

·          TITEL SUCHE:  Dieser Bildschirm hat Wahlmöglichkeiten für die Suchindizes Alle Titel oder Reihen-Titel, und die Suchart, z.B. Stichwörter, Beginnt mit oder Exakter Titel kann über Radiobuttons ausgewählt werden.

Ø         Die Stichwörter-Suche ruft die Datensätze in dem ausgewählten Index auf, die den eingetragenen Suchbegriff irgendwo enthalten

Ø         Die Phrasen-Suche ruft die Datensätze auf, wo der eingetragene Suchbegriff irgendwo im Titel steht.  Wenn die eingetragene Phrase zu keiner exakten Übereinstimmung führt, wird der Index aufblättern Bildschirm aufgerufen. Im Bildschirm werden alle Einträge aufgelistet, die mit dem Suchbegriff anfangen.

Ø         Die Beginnt-mit-Suche ruft die Datensätze auf, wo der Titel mit dem eingetragenen Suchbegriff anfängt.

Ø         Die Exakter Titel Suche ruft die Datensätze auf, wo der eingetragene Suchbegriff genau mit einem Eintrag in dem ausgewählten Index übereinstimmt.  Werden keine genauen Treffer gefunden, wird der Index aufblättern Bildschirm mit den ähnlichsten Treffern angezeigt.

·          AUTOR-SUCHE:  Dieser Bildschirm hat Wahlmöglichkeiten für die Suchindizes Alle Autoren, Persönliche Autoren und Körperschaften.  Sie können auch die Option Stichwörter wählen, die die Datensätze aufruft, wo der eingetragene Suchbegriff irgendwo im Autorennamen erscheint. Weitere Wahlmöglichkeiten für entweder Index aufblättern oder Phrase (oder beide) werden möglicherweise auch angezeigt.  Die Index aufblättern Option ruft den Index aufblättern Bildschirm auf. Im Bildschirm werden alle Einträge aufgelistet, die mit dem Suchbegriff anfangen. Beim Benutzen der Index aufblättern Option muss der Anfang des Autorennamens (z.B. des Familiennamens bei persönlichen Autoren) als Suchbegriff eingetragen werden.  Die Phrase Option wird die Datensätze aufrufen, wo die eingetragene Phrase irgendwo im Autorennamen erscheint.

·          SCHLAGWORT-SUCHE:   Dieser Bildschirm hat keine Wahlmöglichkeiten für Suchindizes (da nur im Schlagwort-Index gesucht wird) aber einige oder alle der folgenden Optionen für Stichwörter, Index aufblättern, Phrase und Exakte Übereinstimmung werden möglicherweise angezeigt.

·          AUDIO-SUCHE:  Dieser Bildschirm hat ähnliche Optionen wie der Basis-Suche Bildschirm.  Die Suche wird die Ergebnisse automatisch nach audiovisuellen Medien (gemäß Bibliotheksdefinition) filtern.

Eine Suche durchführen:

·          Wenn die entsprechende Option aktiviert ist, können Sie die Servicestelle (üblicherweise eine Gruppe von Zweigstellen) für die Suche aus der Dropdown-Liste oben im Bildschirm auswählen

·          Geben Sie das Wort oder die Wörter, nach denen Sie suchen wollen, in das Feld Suchbegriff/e ein

·          Wählen Sie aus der Index-Dropdown-Box den Index aus, in dem Sie suchen wollen.

·          Klicken Sie auf die OK Schaltfläche, um die Suche zu starten.  Hinweis: Wenn Sie den angezeigten Index nicht ändern wollen, können Sie Enter drücken (vorausgesetzt, dass sich der Cursor noch im Suchbegriff-Feld findet). 

·          Findet Ihre Suche keine Treffer, wird der Bildschirm Index aufblättern mit (wo möglich) den ähnlichsten Indexeinträgen angezeigt.  Beim Klicken auf einen dieser Begriffe können Sie die mit diesem Begriff verknüpften Titel anschauen.

·          Ihre Bibliothek hat möglicherweise eine weitere Option aktiviert, wobei die Indexliste der Suchbegriffe vor der Autor-, Schlagwort- und Reihen-Suchen angezeigt wird, um Ihnen die Auswahl des genauen Autor-, Schlagwort- oder Reihen-Begriffs zu ermöglichen.

·          Findet Ihre Suche übereinstimmende Datensätze, werden sie im Bildschirm Suchergebnisse angezeigt.

Limit by options:

·                Any one or all of the Limit By options can be selected for a search.  If these options are not visible on your screen it means your Library has disabled them.

·                SELECT LIBRARY/SERVICE POINT:   This feature is commonly used to libraries who may have libraries within libraries, for example, a Childrens Library or Music Library as part of the main library.

·                LOCATION:  A single Branch or multiple Branches can be selected (via Ctrl+click or Shift+click) if you wish to limit the search to holdings at those particular Branches.  Note:  To cater for electronic resources and other material where a physical copy may not exist, records with no holdings will also be displayed in a search limited by Location.

·                SPECIAL COLLECTIONS:  Your library may have setup special Collections based on specified data within bibliographic records.   These will normally be based on criteria that is not normally available via any of the standard Search Indexes.

Den Suchbegriff erweitern:

·          Bei normalen Suchen müssen Sie ein ganzes Wort oder ganze Wörter eingeben, z.B. Auto und die Suche wird nur nach diesem Begriff durchgeführt. Wenn Sie jedoch die Suche erweitern möchten, können Sie ein Sternchen * am Ende des Suchbegriffes eingeben. Zum Beispiel würden bei einer Suche mit Auto* alle Wörter, die mit Auto beginnen, wie Automobil, Automatisierung, Automatik usw., gefunden werden.  Wenn Sie in das Feld Suchbegriffe mehrere Wörter eingeben, kann das Sternchen * nur BEI EINEM WORT benutzt werden, dieses kann sich aber an jeder Position im Suchbegrifffeld befinden. Wenn Sie mehrere Sternchen in die Suchbegriffkette eingeben, werden höchstwahrscheinlich keine Treffer gefunden.

Suchen mit Platzhalter:

·          Das Suchen mit den Platzhaltern ? oder * innerhalb EINES Worts wird im WebOPAC Bildschirm Einfache Suche für folgende Indexe unterstützt:  Beliebig, Autor, Körperschaft, Kombinierter Autor, Titel, Schlagwort, Eingeschränktes Schlagwort, Erweitertes Schlagwort, Reihen, Notizen, Zeitschriftenakronym

·          Bei den Klassifikation-, Signatur-, ISBN-, ISSN- und ISMN-Suchen können Sie ein Sternchen * am Ende dieser Begriffe verwenden. In einigen Fällen wird die Suche nicht funktionieren, wenn der Suchbegriff nur aus ein oder zwei Zeichen gefolgt von dem * besteht.

Search History:

·                After doing a search, a Search History option will appear on a menu (which menu depends on how your library has set it up).  Click on the menu option, and the Show History page will appear with the searches in a structured list, showing Count, No. of Hits, Type, and Search Index/Term.  If you click on an entry in the Type column it will take you to the original Search screen with all the options filled out, from where other selections can be included if necessary, and the search re-run.  If you click on an entry in the Search Index/Term column, the Hit List for that search will be redisplayed (bypassing the search screen).

 

Um den Bildschirm für eine neue Suche zu leeren, klicken Sie auf die Schaltfläche Bildschirminhalt löschen.